Zitrus-Arten
« zurück zur Gesamtübersicht

Citrus medica L.: Zitronat-Zitrone


Citrus Limon AmalphitanumCitrus medica

Zitronat-Zitrone

Ihr Ursprung ist wahrscheinlich Indien; sie verbreitete sich dann ab dem 6. Jhd. mit den Wanderungen der Juden im Iran und war das erste in Europa bekannte Zitrusgewächs.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumDiamante

"Diamant" oder Glatte Zitronat-Zitrone

Diese Sorte ist die Verbreitetste in Süditalien. Kleinwüchsig, offene und breite Form, mit mittelstark aufrechten Zweigen, dicht und stark bedornt.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumDigitata

Gefingerte Zitronat-Zitrone oder "Buddhahand"

Ursprünglich aus China, Japan und Indochina, wo sie seit vielen Jahrhunderten zu kultischen und ornamentalen Zwecken kultiviert wird.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumEtrog

Judäische oder Hebräische Zedrat-Zitrone

Aus Palästina stammend, wo sie seit uralten Zeiten in der jüdischen Religion zu Kultzwecken verwendet wird, zum Anlass des "Laubhütten-" oder Sukkothfest.

» mehr




Citrus Limon AmalphitanumCorsican

Korsische Zedrat-Zitrone

Ihr Name stammt vom Herkunftsland Korsika. Die Pflanze ist kleinwüchsig, mit offener und unregelmäßiger Form. Das Fleisch ist saftlos von süßem Geschmack.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumSalò

Zedrat-Zitrone von Salò

Sie stammt vom Ort Salò (Brescia) am Gardasee, wo Agrumen schon seit dem 15. Jhd. angebaut werden; in der Folge verbreitete sie sich in andere Länder Italiens.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumMaxima

Riesen- oder Großfrüchtige Zedrat-Zitrone

Kräftiger, aufrechter Wuchs mit unregelmäßiger Krone, dornig. Die Blätter sind mittelgroß, länglich-elliptisch, mit abgerundeter Spitze.

» mehr



Citrus Limon AmalphitanumAurantiata

Chinesische oder Orangen Zedrat-Zitrone

Auch: Zedrat-Adamsapfel. Alte Sorte, schon in den Medici-Gärten des 17. Jhds verbreitet. Wahrscheinlich eine Hybride zwischen Zedrat-Zitrone und Bitterorange.

» mehr


 « zurück zur Gesamtübersicht


 
© 2017 Blumen Michael Ceron • ImpressumSitemap